SCHLIESSEN

Suche

Herzlich willkommen in der Martin-Luther-Gemeinde zu Hamburg-Alsterdorf

In der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Martin-Luther zu Hamburg-Alsterdorf begegnen und engagieren sich viele Menschen unterschiedlichen Alters. Miteinander Gottesdienst feiern gehört zu unserer Gemeinde wie das Amen in der Kirche. Uns tragen die biblischen Überlieferungen, die Weisheit der Liturgie und die Melodien der Choräle. Das müssen wir nicht erfinden.

Wir finden unseren Feier-Raum, in dem wir unser Leben mit diesen überlieferten Traditionen ins Gespräch bringen. In jedem Gottesdienst steigen wir ein in eine Zeit mit Gott. Kleine und große Leute erleben im gemeinsamen Feiern den Raum, die Gemeinschaft, den anderen Blick und manchmal auch Gott.

In unserer Kirche spielt die Kirchenmusik eine große Rolle. Chorkonzerte mit unseren Kantoreien, Kindermusicalaufführungen, Orgelmatineekonzerte oder Konzerte mit namhaften Musikern und Solisten aus unserer Region versprechen ein abwechslungsreiches Programm.

Alle Termine finden Sie hier

Neue Pastorin in Martin-Luther

Ab 1. Dezember ist Pastorin Stefanie Günter Pastorin in Martin-Luther.

Liebe Gemeinde!

Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, so würde ich noch heute ein Apfelbäumchen pflanzen!“ Dieser Ausspruch von Martin Luther hat mich schon als Jugendliche tief beeindruckt. Damals ahnte ich noch nicht, dass ich heute in der Martin-Luther-Gemeinde meinen Dienst als Pastorin aufnehmen würde; darüber freue ich mich heute umso mehr!

Im sonnigen Süden bin ich vor 48 Jahren geboren und aufgewachsen. Viele Apfelbäumchen habe ich seither wachsen sehen; manche habe ich auch selbst gepflanzt, stets in der fröhlichen Zuversicht, dass sie Früchte tragen werden: Mein Theologiestudium in Heidelberg und Hamburg haben mir den Blick auf Gott und die Welt geweitet. Als Pastorin durfte ich in Salem am Bodensee, in Mannheim, in Lübeck und in der Hamburger Nachbarschaft in Ohlsdorf-Fuhlsbüttel schon Vieles säen und ernten; und – wie in jedem Leben – sind auch mir ausbleibende Blütezeiten und stürmische Wetterlagen nicht fremd.

Was gibt es sonst über mich zu berichten?

Ich liebe meine Kinder Jakob (16) und Marlene (13). In der Natur kann meine Seele aufatmen. Ich koche leidenschaftlich gerne und schätze gutes Essen. Musik und „hörbare Stille“ sind mir wichtig. Ich liebe das Meer - und wenn ich Zeit habe, dann buddele ich gern im Gartenbeet.

Und ich bin davon überzeugt, dass Leben am besten in Gemeinschaft gelingt.

Auch Apfelbäume gedeihen am besten, wenn sie sich in einem bunten abwechslungsreichen Garten entwickeln dürfen. Deshalb freue ich mich auf Gottes Alsterdorfer Obstgarten: Auf die Martin-Luther-Gemeinde, die so wunderbar in den grünen und lebendigen Stadtteil Alsterdorf eingepflanzt ist; auf alle Menschen, die hier wurzeln und gemeinsam Vieles zum Blühen bringen können; und auch auf die regionale Gemeinschaft im Alsterbund, die sich in bewegten kirchlichen Zeiten mutig traut, gemeinsam neue Früchte zu probieren.

Lasst uns zusammen viele neue Apfelbäumchen pflanzen – ich freue mich auf Sie!

Mit herzlichen Grüßen

Ihre Pastorin Stefanie Günther


Adventskalender-Archiv

Falls Sie ein Adventskalender-Türchen verpasst haben - hier noch einmal die vergangenen Lesungen zum Nachhören:

29.11.2020 - Pastor Janke liest aus dem Evangelischen Gesangbuch auf Platt
30.11.2020 - Wolfgang Kopitzsch liest "Das Krippenhuhn"

Die Copyrights zu den Lesungstexten finden Sie hier:
Copyrights


Anmeldung zu besonderen Veranstaltungen und Gottesdiensten

Leider gelten für alle unsere Veranstaltungen Teilnehmerbeschränkungen. Für einige besondere Anlässe bieten wir eine Online-Anmeldung an. Im Sinne einer Entlastung unseres Gemeindebüros bitten wir Sie um die Nutzung dieser Möglichkeit:

Anmeldung zu besonderen Veranstaltungen und Gottesdiensten

bitte klicken Sie auf diesen Link, um sich anzumelden:

https://martinlutheralsterbund.church-events.de/

Corona-Schutzkonzept der Martin-Luther-Gemeinde

Das angekündigte Corona-Schutzkonzept können Sie im Dokument unter dem folgenden Link einsehen:

Schutzkonzept zum Download


 

 

 


Besuchen Sie uns auf Facebook !

Schon seit einigen Monaten veröffentlichen wir

- alle anstehenden Veranstaltungen,
- Neuigkeiten aus der Gemeinde,
- Hinweise auf kirchliche Veranstaltungen und
- interessante Artikel und Gedanken (z.B. aus dem Gemeindebrief)

aktuell auf unserer Facebookseite.

Wir würden uns freuen, wenn Sie von dem Angebot regen Gebrauch machen würden !

Also:wir sehen Sie dann auf https://www.facebook.com/MartinLutherAlsterdorf/


Etwas Schönes für die Ohren

Die Martin-Luther-Kirche hat vier Glocken, die auf die Töne d f g und b gestimmt sind. Das ist der Anfang des Lobgesangs: "Herr Gott, Dich loben wir." (Siehe Nr. 191 in unserem Gesangbuch, wo der Lobgesang einen Ton höher steht). Sie können sich die Glocken der Martin-Luther-Kirche hier anhören. 

Glockengeläut herunterladen (mp3)

Glocken anhören

Anhören

Die Glocken der Martin-Luther-Kirche - hier kurz vor dem Bezug des Glockenturms im Jahr 1963
Die vier Glocken der Martin-Luther-Kirche © MLK / Archiv